Firmengeschichte

Ihrem Ingenieur Büro für integriertes Planen und Bauen.

Begonnen hat die IGK als Ein-Mann-Betrieb im Jahre 1972. Damals wurde das Ingenieurbüro für Bauwesen mit Schwerpunkt Tragwerksplanung im Privathaus des Herrn Klein in Pfarrkirchen-Degernbach eröffnet. Binnen eines Jahres hatte die junge Firma bereits fünf Mitarbeiter und zwischen den Anfängen und heute befinden sich 3 räumliche Zwischenstationen. Wir residierten in Mooshof, in der Bahnhofstraße und zuletzt in der Ringstraße. Das neue Gebäude in der Passauer Straße, das am 01.01.2008 bezogen wurde, sollte nun hoffentlich groß genug sein für die Zukunft der IGK.

In unserem Stammhaus und in unseren Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, München und Timisoara (Rumänien) beschäftigten wir ca. 50 Mitarbeiter.

Grundsatzerklärung zur Qualitätspolitik

Wir verstehen uns als Dienstleistungs-Team auf dem Gebiet der Tragwerksplanung mit dem Bestreben, Leistungen mit einem hohen Qualitätsanspruch termingerecht zu erbringen. Dabei stehen die Interessen des Bauherrn und die anerkannten Regeln der Baukunst an oberster Stelle. Unser Handeln wird von der Maxime bestimmt, bei allen Problemstellungen die wirtschaftlichsten Lösungsansätze zu finden. Durch computerunterstützte Wirtschaftlichkeitsberechnungen in allen Planungsphasen, sowie den konsequenten Einsatz von CAD und aufgabenspezifischer Software, die z. T. im eigenen Hause entwickelt wurde, kann die wirtschaftlichste Lösung, auch bei ungünstigen Rahmenbedingungen, ermittelt werden. Diese Qualitätspolitik wird durch alle Mitarbeiter unseres Hauses getragen.